AfB Augsburg

Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) der SPD in Augsburg setzt sich für ein gerechtes und leistungsfähiges Bildungssystem in Augsburg ein. Im Mittelpunkt unserer politischen Arbeit steht das Ziel, für alle Menschen gleiche Chancen auf eine gute Bildung zu schaffen. Denn gute Bildung ist der Schlüssel für eine Zukunft in Wohlstand, Selbstbestimmung und Demokratie - sowohl für den Einzelnen als auch für die Gesellschaft insgesamt.

Die AfB steht allen Personen offen, die an bildungspolitischen Diskussionen und Veränderungen des Bildungssystems interessiert sind, auch wenn sie noch nicht den Weg in die SPD gefunden haben. Wir laden herzlich ein zum bildungspolitischen Dialog! Schauen Sie hin und wieder auch auf unsere Termin-Seite.

Dank für 70 Jahre Treue - Ehrung für Hans Scharmann

von SPD-Unterbezirk Augsburg
23. Dezember 2016

Bald feiert er seinen 92. Geburtstag, heute wurde er geehrt, weil er seit 70 Jahren Mitglied der SPD ist – der Genosse Hans Scharmann aus Lechhausen. Die Vorsitzende der SPD Augsburg, MdB Ulrike Bahr, und der stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Lechhausen, Gerhard Scharf, gratulierten dem aus dem sudetendeutschen Neudeck (heute Nejdek in Tschechien) stammenden Mann, der fast 40 Jahre als Maschinenschlosser in der Textilfabrik Dierig gearbeitet hat.

mehr…

Ulrike Bahr, Vorsitzende der Augsburger SPD gibt eine erste Erklärung zu den Vorgängen um das Ermittlungsverfahren gegen den Landtagsabgeordneten Dr. Linus Förster ab.

Im Nachfolgenden veröffentlichen wir den Text der Erklärung von Ulrike Bahr, aus der Pressekonferenz am heutigen Mittwoch (16.11.2016 / 15:30 Uhr).
und die Presseerklärung vom Rechtsanwalt von Dr. Linus Förster.

mehr…

SPD erfreut über den zweiten Grundsatzbeschluss zum Theater

von SPD-Unterbezirk Augsburg
13. Juli 2016

SPD-Stadtrat Stefan Quarg: „Baulich stellen wir die Weichen, funktional haben die Bürger mitgesprochen“

In der gestrigen Sondersitzung des Augsburger Stadtrates wurde der Grundsatzbeschluss II für die Generalsanierung des Theater Augsburg gefasst. Im Vorfeld haben sich die SPD Augsburg und die SPD-Stadtratsfraktion sehr intensiv mit der anstehenden Sanierung auseinandergesetzt.

mehr…

AfB Mittelfranken: Besuch im House of Welcome

von AfB Bayern
27. Juni 2016

Die AfB-Mittelfranken durfte am 03.06.16 das House of Welcome, eine Erstaufnahmeeinrichtung (6-8 Wochen) für unbegleitete Jugendliche in Fürth, besuchen. Besonders erwähnen möchte ich den Stadtrat Herrn Aydin Kaval, der sich kurzfristig unserer Gesprächsgruppe angeschlossen hatte.

Die besonders prekäre, finanzielle Ausstattung des Heimes (Erstausstattung der Jugendlichen, Taschengeld, Freizeitangebote) wurde von Herrn Evants besonders häufig erwähnt. Die Verpflegung erfolgt über einen Catering, vom gegenüberliegenden Altenheim, das sich speziell auf die Bedürfnisse der moslemischen Jugendlichen eingestellt hat. Ein pädagogisches Konzept ist in der Erstaufnahme nur rudimentär vorhanden. Die sozialen Spannungen unter den Jugendlichen sind trotzdem sehr gering.

mehr…

Mehr Meldungen

  • 01.03.2017, 09:00 Uhr
    Politischer Aschermittwoch in Vilshofen | mehr…
  • 01.03.2017, 19:00 Uhr
    Politischer Aschermittwoch in Augsburg | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.474.081.421 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren